Die Fan-Seite für alles und jeden

Deutsche Fanpage

25. November 2011 at 13:05

Tickets für die Udo Lindenberg Tour 2012 exklusiv bei EVENTIM

In 2012 starten Udo Lindenberg und sein Panikorchester wieder eine große Deutschland-Tournee. Bei Europas Marktführer im Ticketing, eventim.de, hat der exklusive Kartenvorverkauf bereits begonnen.

Lindenberg Fans dürfen sich schon freuen, denn nicht nur akustisch wird es auf der Udo Lindenberg Tour 2012 einige Highlights geben, auch optisch kommt einiges auf die Fans zu. Lindenberg zieht seit jeher seine Fans in einen ganz besonderen Bann. Das mag an seiner ganz eigenen, kantigen und mitunter manchmal schnodderigen Art liegen, aber vielleicht auch daran, dass seine Lieder Geschichte erzählen und dabei immer das richtige Wort treffen. Mal überrascht Udo mit sanften Tönen, dann lässt er den vollen Klang seiner unverkennbar rauchigen Stimme richtig poppig und rockig tanzen. Perfekt ergänzt – und das schon seit drei Jahrzehnten -  wird der Musiker dabei von seiner Band, dem Panikorchester. Für Lindenberg (und seine Fans) gehören Bass, Gitarre, Klavier und Schlagzeug einfach zu ihm, wie das Salz in die Suppe. Continue Reading »

23. November 2011 at 10:58

Erstes Soloalbum von Ex-Flippers-Sänger Olaf Malolepski

Als sich Deutschlands erfolgreichste Schlagerband aller Zeiten vor wenigen Jahren von der Bühne verabschiedete, brach für viele Fans eine kleine Welt zusammen. Auch für die Bandmitglieder Bernd, Manfred und Olaf ging damit eine Ära zu Ende. Doch jeder Abschied bedeutet auch gleichzeitig einen Neuanfang, zumindest für einen Kopf dieses Trios. Für Olaf wurde eine Vision wahr, als er im Oktober sein erstes Solo-Album herausbrachte: „Tausend rote Rosen“.

Vermutet hatten es seine Fans bereits. Ein Olaf ohne Musik – undenkbar. Zumal er kurz vor der Auflösung der Band in einem Interview verlauten ließ, dass stillsitzen und nichtstun nicht gerade zu seinen Stärken gehören. Eine große Umstellung ist das Album für die Fans dabei nicht geworden, denn Olaf bleibt der Linie treu, die schon die Flippers lange Jahre auf der Erfolgsspur gefahren haben. Eine zeitlose Schönheit, die im Handumdrehen die Herzen der Fans trifft und von langjährigen Partnern aus der Musikszene perfekt in eine gefällige Musik voller Wärme, Charme und Originalität umgesetzt wurde. Olaf trifft mit seiner Musik aber längst nicht nur „mitten ins Herz“, wie beim Titelsong „Tausend rote Rosen“, sondern regt auch zum Tanzen, Schunkeln und einfach nur Genießen an. Den krönenden Abschluss seines Soloalbums bildet dabei genau der Titel, auf den Olaf sich auf den Weg in seine Solokarriere gemacht hat „Jeder Abschied ist ein neuer Anfang“. Ein Motto, dass sich bereits durch sein ganzes Leben zieht – wie ein Blick auf die überaus vielschichtige Biografie dieses „Stehaufmännchens“ verrät – und ihm sicherlich auch eine grandiose Solokarriere bescheren wird.

Weitere Informationen auch auf der offiziellen Webseite www.olaf-m.de sowie www.ariola.de.

22. November 2011 at 16:10

Geschenktipp: Angela Wiedl – Weihnachten ist das Fest der Liebe

Passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest ist das langersehnte neue Album von Angela Wiedl erschienen. Unter dem Titel “Weihnachten ist das Fest der Liebe” dürfen sich die Fans der Musikerin über die schönsten Weihnachtslieder aller Zeiten und natürlich jede Menge anderer Texte und Melodien freuen. Verpackt in die wohl unvergleichlichste Stimme der gesamten deutschen Musikwelt dürfte das neue Album aber nicht nur für die Fans von Angela Wiedl eine ganz besondere Bedeutung genießen, sondern auch für die Interpretin selbst. Sie wird ihr erstes Weihnachtsfest als frisch gebackene Ehefrau an der Seite ihres Chef-Schäfers Uwe Erhard feiern – vielleicht eine kleine Inspiration für ihr neues Album.

Ein ganz besonderes Geschenk gibt es für die Fans von Angela Wiedl ebenfalls. Dem Album ist nämlich eine Bonus-CD beigefügt, ein Muss für alle Fans. Denn darauf befindet sich “Von Hirten, Leutln & Krumperhax Martinsbua”, ein Album, dass Angela nur einmal im Jahr 1997 veröffentlicht hat und auf dem sie zum ersten und einzigen Mal zusammen mit Bruder und Vater Wiedl echte bayerische Volksmusik verklingen lässt. Ihr neues Album ist hingegen vom perfekt abgestimmten Zusammenspiel mit ihrem langjährigen Produzenten Ralph Siegel gekrönt. Seit 20 Jahren arbeiten die beiden Hand in Hand und haben dabei zahlreiche Facetten an sich kennen gelernt. Neu zwischen den beiden erfolgreichen Branchengrößen ist hingegen Textdichter-Legende Robert Jung. Er fungiert als kreativer Kopf und bringt so wunderbare Songtexte zustande wie in “E-Mail an den Weihnachtsmann” oder dem Titelsong “Weihnachten ist das Fest der Liebe”. Eine perfekte Symbiose zu der sich im Song “Weil Weihnachten is’” auch langjährige Liebe und Ehemann Uwe Erhard zum einem gelungenen Duett hinreißen ließ. Auch die in diesem Jahr neu aufgenommenen Songs wie “White Christmas”, “Abendsegen” oder “Süßer die Glocken nie klingen” unterstreichen einmal mehr den musikalischen Background von Angela Wiedl und bekommen durch ihre einzigartige Stimme einen zauberhaften Akzent. Einige Titel aus der Vergangenheit, bei der Wiedl mit den  Nymphenburger Sternsingern kooperierte, runden das neue Album perfekt ab und haben auch im Laufe der seither vergangenen 18 Jahre keineswegs an Zauber verloren. Im Gegenteil, sie harmonieren ideal mit den Neuaufnahmen des Albums. Continue Reading »

21. November 2011 at 21:36

Meilenweit – Neues Album von Ella Endlich

(Foto: Jäntsch Promotion)

Am 14.10.2011 ist das zweite Album der in Berlin lebenden Künstlerin Ella Endlich erschienen. Nachdem schon ihre erste Single „Küss mich, halt mich, lieb mich” aus dem Jahr 2009 für Furore sorgte, möchte Ella nun mit ihrem neuen Album „Meilenweit“ an den Sensationserfolg angknüpfen.

Schon in jungen Jahren konnte Ella, damals unter dem Namen „Junia“, als Popsternchen überzeugen. Mit 14 Jahren gehörte sie der Generation der 90er an und machte die Liebe zur Musik letztendlich zum Beruf. Das Musik-Theater Diplom an der Bayerischen August Everding Akademie ebnete ihr dabei den Weg, denn es trägt maßgeblich dazu bei, dass ihre Auftritt so besonders wirken. Anders als alles andere, eben ein ganz neuer Weg, den Endlich da einschlägt und der auch in ihren Texten zu spüren ist. Gerne greift sie dabei auf längst vergangene Epochen der Musik zurück, etwa in ihrem Song „Sommersonnenkinder“, der die traditionellen Gitarrenklänge der 60er und 70er Jahre verlauten lässt. Auch eine Hommage an das legendäre Woodstock kann sich Ella Endlich in ihrem gleichnamigen Song nicht verkneifen. Bei dem Text lässt sie zudem in die eigene Biografie mit einfließen. In ihren Songs geht es aber auch um Männer, das Leben, die Liebe und die Wirren der Beziehung. Mit „Meilenweit“, „ Am Tag danach“, „Vier Sommer und ein Herbst“ und „Mein letztes Liebeslied“ trifft Ella den Zahn der Zeit. Ihre Songs sind gleichfalls frisch und modern, stimmen aber ebenso nachdenklich und sprechen vielen aus der Seele. Besonders edle und trostspendend erscheint dabei der Song „Du gehst nie allein“, eine gekonnte Mischung aus Chanson und Folk mit einem Hauch orchestraler Elemente. Ganz anders ist auch ihr erster Debütsong „Küss mich, halt mich, lieb mich“, den Ella auf ihrem neuen Album in klangvollem Französisch wiedergibt. Eine Sprache, die wie keine andere zu diesem Liebeevergreen passt.

Weitere Informationen: www.ella-endlich.de und www.warnermusic.de

19. April 2008 at 21:16

Vierte Staffel von "Lost" zuerst in NRW und Hessen

Wirklich glücklich schätzen können sich Fans der Kultserie "Lost", die gleichzeitig auch Kunden des Kabelnetzbetreibers Unitymedia sind. Schon ab dem 15. Juni 2008 und damit sechs Monate vor der offiziellen Free-TV-Premiere wird dort die vierte Staffel von "Lost" im "FOX Channel" ausgestrahlt. Umziehen lohnt sich, denn auch alle weiteren Staffeln werden nach Angaben von Unitymedia diesen Vorsprung haben.

4. April 2008 at 12:35

Leona Lewis – Siebenstellige Beträge für “Bleeding Love”

Laut mtv.de bieten Filmproduzenten bereits Beträge in Millionenhöhe, um ihren neuen Song “Bleeding Love” als Filmusik nutzen zu dürfen. Leona Lewis ist mit diesem Titel momentan in 27 Ländern die unumstrittene Nummer-1. Erst in der letzten Woche kursierten Meldungen, wonach sich die britische Popsängerin sich demnächst einer Mandeloperation unterziehen wird, mit der Sie ihren dauerhaften Halsschmerzen zu Leibe rücken will.